Erfolgsfaktor SAP-5-System-Landschaften

Um Risiken für produktive SAP-Systeme zu reduzieren, setzen Unternehmen immer häufiger auf 5-System-Landschaften. Dabei werden „klassische“ 3-System-Landschaften (DEV, QAS, PRD) um eine zusätzliche Release-Landschaft mit einem Entwicklungssystem (DEV’) und einem Qualitätssicherungssystem (QAS’) erweitert. Die parallelen Entwicklungssysteme ermöglichen es, den Wartungsbetrieb mit seinen kurzfristig erforderlichen Anpassungen und Korrekturen von längerfristigen Release-Entwicklungen zu trennen. Richtig umgesetzt, führt…